57 products

Collection: pullover

Egal ob du einen Vintage Pullover für Herren oder Damen suchst, hier wirst du garantiert fündig. Pullover sind schon längst keine alte Herren-Kleidung mehr, sondern lassen sich perfekt von jeder Altersklasse tragen. Dieser Trend ist mittlerweile auch bei den neueren Mode Labels angekommen, welche fast alle in ihren Winterkollektionen mindestens einen Strickpullover herausbringen. 

Eine günstigere und vor allem nachhaltigere Alternative ist hierbei, wie bei allen anderen Kleidungsstücken auch, das Kaufen von Vintage Pullovern. Sie haben zudem meistens auch noch eine bessere Qualität als die neueren Modelle auf dem Markt. Diese Pullover werden nämlich oft nur noch aus billigen Synthetikfasern hergestellt. Außerdem halten sie lange nicht so warm, wie ein klassischer Wollpullover.

Die beliebtesten Vintage Pullover:

Den ersten Platz der beliebtesten Vintage Pullis belegt der typische Ralph Lauren Half Zip Pullover. Der Half Zip ist ein absoluter Klassiker und passt zu fast jedem Anlass. Gerade im Winter sind diese sehr beliebt, da sie ähnlich wie bei einem Rollkragenpullover durch den Kragen sehr warm halten.

Auf Platz zwei ist für uns der klassische Vintage Pullover oder Strickpullover. Egal ob von Ralph Lauren, Lacoste, Paul & Shark oder Yves Saint Laurent - Vintage Pullis gibt es bei uns in jeder Farbe und Größe, sodass für jeden etwas dabei ist.

Die Nummer drei belegt für uns der Rollkragenpullover. Wie auch der Half Zip Pullover eignet sich der Rollkragenpulli perfekt für den Winter und hält dich auch an den kältesten Tagen warm. 

Norweger Pullover

Noch nicht so beliebt wie andere Vintage Pullover, aber trotzdem immer mehr im Trend sind Norweger Pullover. Wer im Winter einen wirklich dicken und warmen Pullover braucht, ist hier genau richtig.

Norweger Pullover sind die fein gestrickten, traditionellen skandinavischen Pullis, welche durch ihre typischen Muster direkt auffallen. Das besondere an den Pullovern, welche in Norwegen unter dem Namen Lusekofte bekannt sind, ist ihre feine und genaue Strickart. 

Oft werden diese Pullis mit den Islandpullovern, auch Lopapeysa genannt, verwechselt. Im Gegensatz zu den Norweger Pullovern sind diese jedoch sehr grob gestrickt und viel voluminöser. Die Besonderheit an ihnen ist außerdem, dass sie wasserabweisend sind und so gut wie keine Gerüche aufnehmen.